EBEIBB

EBEIBB: EMMI LIPP

EIN BLOGEINTRAG IN BLOCKBUCHSTABEN HEUTE MIT

OmaEMMI LIPP.

Willkommen bei Teil 3 meiner Kolumne “Ein Blogeintrag in Blockbuchstaben (EBEIBB)”. Hier stelle ich in Großbuchstaben und 100 Wörtern Personen vor, die ich schätze. Der Klappentext zu inspirierenden Persönlichkeiten.

 

SCHON ALLEIN WENN MAN EMMI HEISST. WIR WAREN MANCHMAL STUNDENLANG IN DER DROGERIE UND SIE IST DER GRUND, WARUM ICH MIR SEIT 20 JAHREN MIT EINER WIMPERNZANGE DIE WIMPERN AUFBIEGE. JEDEN TAG. MANCHMAL WÜRDE ICH GERNE MEHR ÜBER SIE WISSEN, ABER ICH KANN SCHWER MEINE GROSSMUTTER GOOGLEN. 1921 GEBOREN. EIN KRIEG HINTER IHR, EIN KRIEG VOR IHR. EINEN ECHTEN BERUF HAT SIE NIE GEHABT, AUCH KEINEN FÜHRERSCHEIN ODER EIN STUDIUM. EINEN SCHMINKTISCH HATTE SIE. KLAVIERGESPIELT UND GEZEICHNET WIE EIN EINSER. WIR WAREN ZWEI GAUNER. SIE HAT MIR VERBOTEN ZU LANGE DIE ZÄHNE ZU PUTZEN. ALLE GUTE EIGENSCHAFTEN HABE ICH VON IHR.

 

besen

Standard

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *