Le Quotidien

Quadrouple vs. Zehe

Heute was für Angeber. How is the cake business going?

Der Quadrouple Chocolate Mousse Cake. Wir erinnern uns an meinen Zehenbruch in der Todesfalle Haushalt. (Tapp, Tapp, Tapp) Die Zehe ist fröhlich und beinahe wieder zusammen gewachsen, sagt mein lieber Fußarzt in East Flatbush, Stöckel- und Laufschuh, beides passt mir wieder. Aber ganz wiederhergestellt bin ich erst wieder seit –

Quadrouple

So sieht es aus, wenn ich mir von einem Schokoladenkuchen sicher keine Knochen brechen lasse. Dies ist in jeder Hinsicht ein High-Maintenance Backgut. Wer zu viel Geduld oder Urlaubstage in seiner Hand hat, der sollte sich unbedingt an dieser Kurfürstin von einer Torte versuchen.

Wir haben es hier nicht mit einer, nicht mit zwei, nicht mit drei sondern mit vier Schokoladenschichten zu tun. Einem mehllosen Schokogateau, einem Schokoladen Cheesecake, einer Schicht Mousse au Chocolat. (Randnotiz: Zwischen Juni und Juli habe ich etwa 6 mal Mousse au Chocolat gemacht, von vegan bis vansinnig, mit dem Ergebnis: Eier>vegan.) Und schließlich einer Schicht Ganache, die so genannte Nachtschicht, weil die erkalteten drei Lagen damit überzogen werden, und es dann draußen schon dunkel geworden ist. Das tolle an diesem Rezept ist, die Mengenangaben und Anweisungen sind so exakt, dass man eigentlich kein besonderes Geschick braucht (aber wer hat, der hat). Jede einzelne Schicht funktioniert, und ich glaube auch: alleine. Mit leicht abgewandelten Mengen, zB verdoppelt, ist das auch ein tolles Rezept für Schokolade-Cheesecake oder Mousse, oder für eine Standard-Glasur, die echt etwas hergibt. Ja, oder man übt sich in Maßlosigkeit und stapelt alles aufeinander. Gebacken übrigens an einem feuchten classic NY Schwitzli Tag in den 90ies (Hello, I finally speak Fahrenheit). Ein Felsen von einem Rezept also.

Es war ein Geburtstagsgeschenk, eh klar. Daran darf man sich bloß nicht gewöhnen. Diese Torte kann es nicht öfter als einmal im Jahr geben, so viele Knochen hat kein Mensch in seinem Körper. Zum Vergleich noch einmal das Original des ultimativen Lebenszeichens samt Rezept, bitte klicken:http://www.portuguesegirlcooks.com/wp-content/uploads/2013/04/chocolate-mouse-cheesecake.jpg

Vorhang.
Follow my blog with Bloglovin

Standard

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *